parodontaltherapie

Parodontaltherapie

Gesundes Zahnfleisch ist eine wichtige Voraussetzung für einen funktionierenden Zahnhalteapparat. Zahnfleischerkrankungen wie etwa Parodontitis verursachen Entzündungen und können ohne Behandlung zum Zahnverlust führen. In ihrem Anfangsstadium verläuft die entzündliche Erkrankung nahezu schmerzlos und wird daher von den meisten Patienten nicht wahrgenommen.

Warnzeichen für eine Parodontitis zeigen sich insbesondere durch regelmäßiges Zahnfleischbluten. Als Ihr Zahnarzt Olsberg beugen wir im Rahmen regelmäßiger zahnärztlicher Untersuchungen Erkrankungen des Zahnfleisches optimal vor.

Im Zuge der Behandlung entfernen wir mittels einer Professionellen Zahnreinigung zunächst hartnäckige Zahnbeläge, die oftmals Auslöser einer Zahnfleischerkrankung sind. Anschließend bestimmen wir bei entsprechender Indikation mit einem speziellen Keimtest die für die Entzündung verantwortlichen Bakterien, um diese im Anschluss mithilfe der lokalen oder systemischen Antibiotikatherapie gezielt zu behandeln. Unser Recall-System erinnert Sie zudem auf Wunsch an Ihre regelmäßigen Termine zur Parodontitisnachsorge.